eifelreise fuehrer

Welcherath-b

505 m, ca. 130 Einwohner

 

Welcherath liegt im Quellgebiet des Nitzbaches. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt die berühmte Eifelrennstrecke Nürburgring.

Der Ort und seine Nachbardörfer wie Reimerath, Meuspath und Kirsbach geben den Hauptcharakteren Traud und Maria in "Kamillenblumen" von Ute Bales ein kurzfristiges Heim. 

 

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert ist die kath. Pfarrkirche St. Chrysantius und Daria, ein schönes Beispiel für den ländlichen Kirchenbau der Barockzeit in der Eifel mit bemerkenswerten Wandmalereien aus dem Jahre 1920.

 

Örtliche Wanderwege

Es bestehen 3 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 16 km, markiert durch die Zahlen 4–6.

 

Touristinformation Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg
Tel. 02692-872-0
Fax 02692-972-39

Welcherath bei google maps

 


NingelLesetipp:

»Kamillenblumen« von Ute Bales

 

 

 

 


Gastgeber in Welcherath:

 

Icon-Bettenboerse