eifelreise fuehrer

Schuld-d

269 m, ca. 710 Einwohner

 

Im Herzen der Eifel, nahe des Nürburgrings, liegt der kleine pittoreske Ort, der von der Ahr an steil aufragenden Felsen zweimal durchflossen wird.

Freilichtbühne (Passionsspiele, Märchenaufführungen). Sport- und Tennisanlage.

 

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert sind die Pfarrkirche (10. Jahrhundert) und die Schornkapelle (13. Jahrhundert).

 

Jährliche Veranstaltungen

Auf der Freilichtbühne finden alljährlich Spiele statt. In den letzten Jahren standen Stücke wie »Dornröschen« oder »Jim Knopf« auf dem Spielplan auf dem Spielplan.

Die Zuschauerränge sind überdacht und die Spiele werden bei jedem Wetter aufgeführt.

 

Örtliche Rad- und Wanderwege

Um die Schönheit des Ahrgebirges zu erleben, wurden 10 Wanderwege gut ausgeschildert und hinsichtlich moderner Technologien (Internet und GPS – Daten) angelegt.
Der Ahrsteig und der Ahr-Radweg führen durch Schuld teilweise auf einer ehemaligen Bahnstrecke. Radeln, Mountainbike & E-Bike und Nordic Walking in der Ahreifel, schöne Touren rund um Schuld.

 

Verkehrsverein Schuld an der Ahr

Auf dem Stausten 16
53520 Schuld
Telefon 02695 93 18 711


Logo Schuld Eifel

 

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Kirchstraße 15
53518 Adenau
Tel. 02691-305122
Fax 02691-305196

www.hocheifel-nuerburgring.de

www.verkehrsverein-schuld.de

Schuld bei google maps

 


Allerteufel Umschlag klLesetipp:

»Allerteufel« von Geo T. Mary

 

 

 

 



Gastgeber in Schuld:

Campingplätze
Campingplatz Schuld
Anni und H. Willi Bläser
53520 Schuld
Gastronomie
Arya Grill Pizzeria
Hauptstr. 23
53520 Schuld
Icon-Bettenboerse