eifelreise fuehrer

herresberg
486 m, ca. 490 Einwohner

 

Herresbach liegt in unmittelbarer Nähe des Nürburgrings. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Döttingen und Eschbach und der Wohnplatz Döttinger Höhe.

Die katholische Schutzengelkapelle in Herresbach wurde 1843 und die Döttinger Kapelle St. Lüfthildis 1863 erbaut.

 

 

Touristik-Büro Verbandsgemeinde Vordereifel
Kelberger Straße 26
56727 Mayen
Tel.: 02651/800-995

www.vordereifel.eu

herresbach-eifel.de

 

Herresbach bei Google Maps

 


Gastgeber in Herresbach:

Icon-Bettenboerse