eifelreise fuehrer

simmerath

540 m, Gesamtgemeinde: ca. 15.560 Einwohner

 

Die Gemeinde Simmerath ist am Rande des Hohen Venn im Deutsch-Belgischen Naturpark und seit 2004 am Nationalpark Eifel gelegen.

Zugehörig sind die Höhenorte:
Eicherscheid, Huppenbroich, Kesternich, Lammersdorf, Rollesbroich, Simmerath, Steckenborn und Strauch
sowie die Rursee- und Rurtalorte:
Dedenborn, Einruhr, Erkensruhr, Hammer, Rurberg, Widdau und Woffelsbach.

Typisch sind in einigen dieser Orte die Vennhäuser mit bis zu 10 m hohen Windschutzhecken sowie Heckenlandschaften in der Flur.

Angel-, Segel- und Surfsport sowie Bootsverleih und Personenschifffahrt auf dem Rursee, Reitsport, Planwagenfahrten, Tennis, Squash, Minigolf, Kegeln. (Simmerath Ortsgemeinde: 552 m, 2400 E., Kreis Aachen) Zentrum der Gemeinde Simmerath. Einkaufsort mit Vieh- und Krammärkten im Frühjahr und Herbst. Schulangebot. Ärztliche Versorgung (Krankenhaus) sowie Bäderabteilung mit sämtlichen Kneippschen Anwendungen. Grillhütte im Kalltal.


Sehenswürdigkeiten

Die Rurtalsperre gliedert sich in Obersee (Fassungsvermögen 20,8 Millionen m3, 8 km Länge, 800 m Breite, 30 m max. Tiefe; Sperrdamm 280 m Länge, 135–14 m Breite und 33 m Höhe; Stauziel 281,50 m), Rursee (Fassungsvermögen 205 Millionen m3, 20 km Länge, 1,5 m Breite, 66 m max. Tiefe; Sperrdamm 480 m Länge, 303–15 m Breite und 72 m Höhe; Stauziel 281,50 m) und Urftsee (Fassungsvermögen 45,5 Millionen m3, 12 km Länge, 1 km Breite, 52 m max. Tiefe; Sperrdamm 226 m Länge, 50,50–5,50 m Breite und 54 m Höhe; Stauziel 322,50 m). Obersee und Rursee wurden jeweils in einer ersten Bauphase 1934–1938 und in einer zweiten 1955–1959 erbaut. Der Urftsee wurde von 1900–1905 errichtet.

Sehenswert sind weiterhin das Bauernmuseum und die Naturkundliche Bildungsstätte Nordeifel in Simmerath-Lammersdorf (s. dort).


Regelmäßige Feste und Veranstaltungen

• »Komm-mit-Wanderung« mit Grillhüttenfest, 1. Mai (Auskunft: 02473-8571)
• »Rursee in Flammen«, 3. Samstag im Juli (Tel.: 02473-2271)

 

Örtliche Wanderwege

Es bestehen 25 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 250 km, markiert durch schwarze Zahlen und Buchstaben.

 

Rursee-Touristik GmbH
Seeufer 3
52152 Simmerath-Rurberg
Tel.: 02473 / 9377 - 0

www.simmerath.de

Simmerath bei google maps



Gastgeber in Simmerath:
Ferienwohnungen:
Ferienhof Jansen
Schießgasse 11
52152 Simmerath-Lammersdorf
Ferienwohnung Schumacher
Wiesentalstraße 10
52152 Simmerath-Einruhr
Ferienwohnung Heup
Zum Obersee 5
52152 Simmerath-Einruhr
Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.