eifelreise fuehrer

mannebach

505 m, ca. 250 Einwohner

 

Mannebach ist eine Gemeinde in der Vulkaneifel, umgeben von den Orten Reimerath, Boos, Salcherath, Kolverath, Bereborn und Hünerbach.

 

Geschichte

Erste urkundliche Erwähnungen stammen von 1336. Der Ort war damals Teil der Grafschaft Virneburg.

 

Sehenswürdigkeiten

In Mannebach existiert seit 1992 ein privat geführtes Bauernmuseum. Die umgebaute Stallung demonstriert das Leben der Bauern im 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

 

Touristinformation Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg
Tel.: 02692/87218

www.mannebach-eifel.de

www.eifel.info

Mannebach bei google maps

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.