eifelreise fuehrer

nachtsheim
490 m, ca. 550 Einwohner, VG Vordereifel, Kreis Mayen Koblenz

 

Die Ortsgemeinde Nachtsheim zählt zu den ältesten Orten der Verbandsgemeinde. Die Nachbargemeinden sind Anschau, Boos, Ditscheid, Hirten, Lind, Luxem, Münk, Nitz und Virneburg.

 

Geschichte

Nachtsheims Geschichte geht weit zurück; sogar im 9. Jahrhundert verfügte Nachtsheim schon über eine Pfarrkirche. Dies gilt als frühester schriftlicher Beleg für die Besiedlung dieses Raumes.

 

Sehenswürdigkeiten

Der Taufbrunnen der St.-Stephanus-Kirche stammt von 1557 und trägt die sieben Rauten der Virneburger Grafen. Auf der anderen Straßenseite der Kirche liegt der Dorfplatz, auf dem ein circa zwei Meter hoher Brunnen mit einer Kugel aus Fischen steht.

 

Touristik-Büro Vordereifel
Kelberger Straße 26
56727 Mayen
Tel.: 02651/800-995

www.eifel.info

www.nachtsheim.info

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.