eifelreise fuehrer

 Wassenach-c

288 m, ca. 1.152 Einwohner



Der Erholungsort liegt in unmittelbarer Nähe des Laacher Sees.



Sehenswürdigkeiten

Das »Gasthaus zum Laacher See«, ein altes Burghaus, ist ein interessanter Spätbarockbau. Es war sehr wahrscheinlich Stammsitz der Kolb von Wassenach.

Zwei bemerkenswerte Bildnisgrabsteine (1517) befinden sich an der Kirche. Von Wassenach aus ist es nicht weit zum Lydiaturm. Von dort hat man einen herrlichen Rundblick über den Laacher See.



Örtliche Wanderwege

Es bestehen 5 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 25 km und der GEO-Pfad »Unteres Brohltal« (Route »U«).




Tourist-Information Brohltal
Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Tel.: 02636-19433

www.brohltal-tourismus.de

www.wassenach.brohltal.de



Wassenach bei google maps




Gastgeber in Wassenach:

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.