eifelreise fuehrer

160 m, ca. 970 Einwohner

 

Sehlem liegt an der Autobahn A1 und hat einen Bahnhof an der Eisenbahnstrecke Koblenz-Trier.

Die katholische Pfarrkirche St. Georg von 1837/38 ist ein vierachsiger Saalbau. Dort findet man ein Renaissance-Grabdenkmal für den kurtrierischen Amtmann Albrecht von Esch und seiner Gattin Brigitta geborene von Koppenstein.

Im nahegelegenen Meulenwald gibt es drei ausgeschilderte Rundwanderwege. Außerdem führt der Eifelsteig durch das Meulenwaldgebiet. Die überwiegend flache Landschaft der Wittlicher Senke eignet sich zum Radfahren, z.B. über den Radweg »Rad-Erlebnis-Salm«.

 

Moseleifel-Touristik e.V.
Marktplatz 5
54516 Wittlich
Tel. 06571-4086
Fax 06571-29077

www.moseleifel.de


Sehlem bei google maps



Gastgeber in Sehlem:

Icon-Bettenboerse