eifelreise fuehrer

Wildenburg-ort

497 m, ca. 424 Einwohner

 

Wildenburg liegt südöstlich von Hellenthal am Leiderbach. Ursprünglich gehörte der Ort zur Gemeinde Wahlen, wurde aber in den 1970er Jahren der Gemeinde Hellenthal angeschlossen.
Im Ort befindet die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer. Die gleichnamige Wildenburg, am Ortsrand gelegen, ist eine der wenigen erhaltenen Höhenburgen in der Eifel.
Wie schon im Mittelalter ist der Ort nur über eine einzige Straße zu erreichen, die heutige Landesstraße 22, welche vom Tal des Reifferscheider Baches über Steinfeld ins Tal der Urft führt.

 

Tourist-Information und Nationalpark-Infopunkt Hellenthal
Rathausstraße 2
53940 Hellenthal
Tel.: 02482/85 115
Fax: 02482/85 114

www.hellenthal.de

Wildenburg bei google maps

Icon-Bettenboerse