eifelreise fuehrer

duppach

461 m, ca. 290 Einwohner

Zur Gemeinde gehört auch der Wohnplatz Weiermühle.

Sehenswürdigkeiten
Die Friedhofskapelle (1330) ist der nach Kriegszerstörungen übrig gebliebene Altarraum einer der ältesten Kirchen der Eifel.
Im Duppacher Wald befindet sich die Bau-Ruine der Adenauervilla, ein in der 1950er Jahren geplanter und nie fertiggestellter Altersruhesitz für Konrad Adenauer.
Außerhalb des Ortes befindet sich die Duppacher Quelle (Foto oben), ein Sauerbrunnen mit kohlensäurereichem Mineralwasser.
Der Aussichtspunkt »Auf Heilert« liegt westlich des Trockenmaares Duppacher Weiher.
Zwischen Steffeln und Duppach liegt das Eichholzmaar.

 

TW Gerolsteiner Land GmbH
Brunnenstraße 10
54568 Gerolstein
Telefon:  06591/ 94 99 10
Telefax:  06591/ 94 99 119

www.duppach.de

 

Duppach bei google maps


Gastgeber in Duppach

Ferienwohnungen
Ferienwohnung Annette
Waldstrasse 2
54597 Duppach
Ferienwohnung Lützen
Vor Buchholz 15
54597 Duppach
Icon-Bettenboerse