eifelreise fuehrer

Wandern


Die Eifel bietet eine große Anzahl an hervorragenden Natur- und Kulturplätzen. Beim Wandern in der Eifel erleben und genießen Sie die artenreiche Natur ganz bewusst und erleben nebenbei auf einzigartige Weise die positiven Effekte für Körper, Geist und Seele.

313 Kilometer ist der Wanderweg »Eifelsteig« lang. Er führt quer durch die Eifel von Aachen, der Krönungsstadt Kaiser Karls des Großen bis in die römische Kaiserstadt Trier. Hier kann man die Eifel mit all ihren Kontrasten kennenlernen: Hohes Venn, Nationalparl Eifel, Kalkeifel, Vulkaneifel.

An den Eifelsteig schließen sich die Partnerwege der nördlichen Eifel an. Sie eröffnen Einblicke in das Stolberger Land, die Rureifel, das Monschauer Land, die Erlebnisregion Nationalpark Eifel und das Eifeler Quellendreieck. Die Vulkaneifel-Pfade entführen die Wanderer zu den Zeugen der bewegten Erdgeschichte dieser Region.

Über einen reichen Formenschatz verfügt die südliche Eifel. Sanfte Hügel im Bitburger Gutland, raue Höhen im Islek, schroffe felsen am ferschweiler Plateau laden zum entdecken ein.

Im östlichen Teil der Eifel laden »Traumpfade« wie Bergheidenweg, Wacholderweg, Wanderather, Vulkanpfad, Förstersteig, Booser Doppelmaartour, Nette-Schieferpfad und der Virne-Burgweg, der 2008 auf der TourNatur in Düsseldorf die Auszeichnung »Deutschlands Schönster Wanderweg« erhielt, zum Wandern ein. Dabei lohnt es sich, immer genügend Zeit einzuplanen. Denn Schlösser, Burgen und Museen wollen entdeckt werden. Die alte Kulturlandschaft der Wacholderheiden lockt zudem Naturliebhaber und Hobbywissenschaftler.

Die Grenzen überschreiten und das mit Genuss, ist in den belgischen Ardennen möglich. In vielfacher Hinsicht lohnt sich hier ein Blick über den Tellerand in einem Land der Kontraste und kulinarischen Genüsse.

Ob eine Tageswanderung am Wochenende oder Wandertouren in Etappen, viel Gastgeber in der Eifel begrüßen Wanderer in der ganzen Region.


Wanderland Eifel:
• Eifelsteig
Partnerwege des Eifelsteigs
Südliche Eifel
Traumpfade
Belgische Ardennen



Unter www.eifel.info können Sie sich das Magazin Wanderland mit einer Übersichtskarte der Wanderwege in der Eifel bestellen.




Icon-Bettenboerse