eifelreise fuehrer

Uess Kirche

490 m, ca. 60 Einwohner

 

Der Ort ist südlich des Naturschutzgebietes Hochkelberg Mosbrucher Weiher gelegen.

 

Sehenswürdigkeiten

Einen Besuch lohnt die kath. Pfarrkirche, deren Langhaus aus spätgotischer Zeit (1528) stammt und die 1923 mit einer neugotischen Halle erweitert wurde. Sie besitzt einen romanischen Westturm aus dem 11./12. Jahrhundert. Gegenüber der Kirche befindet sich ein winkelförmiger Gutshof aus dem Jahre 1840.

 

Örtliche Wanderwege

Es besteht 1 örtlicher Wanderweg mit einer Gesamtlänge von 4 km.

 

Touristinformation Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg
Tel. 02692-872-0
Fax 02692-972-39

www.uess.de

Uess bei google maps




Icon-Bettenboerse