eifelreise fuehrer

Weiswampach

520 m, ca. 470 Einwohner, Gesamtgemeinde ca. 1260 Einwohner



Der Ort ist auf einem Hochplateau inmitten großer Wälder gelegen. Touristenzentrum mit künstlichen Seen, Wassersport, Angeln in der Our, saisonweise in einem See (Forellen) mit dem Quellwasser des Wemperbachs, der 700 m oberhalb des Sees entspringt (Berechtigungsschein kann erworben werden). Wintersport (zwei Langlaufloipen von 5 bzw. 8 km Länge, Rodelabfahrten für Kinder).

Zur Gemeinde Weiswampach gehören folgende Ortschaften:
Beiler, Binsfeld, Breidfeld, Holler, Leithum, Weiswampach und Wemperhardt.


Sehenswürdigkeiten

Das Europamahnmal der Europäischen Vereinigung für Eifel und Ardennen befindet sich in der Nähe, am Dreiländereck Lieler–Ouren.


Örtliche Wanderwege

Es bestehen 7 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 60 km, markiert durch Buchstaben.



Gemeindeverwaltung
Ob dem Lehmpudel
L-9991 Weiswampach
Tel.: 00352-979099 und 978076

www.weiswampach.lu



Weiswampach bei google maps



Gastgeber in Weiswampach:
Campingplätze:
Camping Du Lac
Klackepëtz / 32 Wéilwerdangerstrooss
L-9990 Weiswampach
Icon-Bettenboerse