eifelreise fuehrer

DSC 4311
490 m, ca. 900 Einwohner

 

Gelegen im Naturpark Vulkaneifel befindet sich die Ortsgemeinde Walsdorf. Zugehörig ist der Ortsteil Zilsdorf.

 

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung stammt wahrscheinlich von 806, aus einer Schenkungsurkunde an das Kloster Prüm, in welcher von einer "Vila Wallemaresdorp" die Rede ist.

Zilsdorf ist seit 1974 Teil der Gemeinde.

 

Sehenswürdigkeiten

Walsdorf liegt in direkter Nähe zu einem Trockenmaar, einem Lava-Steinbruch und dem Vulkankrater Arensberg.

In der Ortschaft selbst befindet sich die katholische Pfarrkirche St. Arnulph, ein klassizistischer Saalbau von 1828.

 

Tourist-Information Hillesheim
Graf-Mirbach-Straße 2
54576 Hillesheim
Tel.: 06593/809200

www.eifel.de

www.walsdorf-vulkaneifel.de

Walsdorf bei Google Maps

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.