eifelreise fuehrer

Blick-auf-Hausen

200-412 m, 295 Einwohner


Hausen ist ein Ortsteil von Heimbach. Der Ort selbst schmiegt sich an den Nordhang des Sonnenberges. Nahe am Ort vorbei fließt die Ruhr.

Die gleichnamige Wasserburg Haus steht am Ortsrand. Die heute noch erhaltene Teile stammen zum größten Teil aus dem 16. Jahrhundert und wurden von Dietrich Kolff von Vettelhoven erbaut. Er erbaute eine vierflügelige Burganlage aus Bruchstein, von der Außenmauern, Ostflügel (ohne Tor) und Herrenhaus mit zwei Geschossen noch erhalten sind.
Als die Familie Kolff 1832 ausstarb, wurde die Burg in zwei kleiner Gutshöfe aufgeteilt und durch den bau eines neuen Gebäudeflügels quer durch den Burghof getrennt.
Heute wird die östliche Hälfte nach umfangreichen Umbauten als Hotel und Restaurant bewirtschaftet.

Die Kirche aus dem Jahre 1834 ist ein kleiner Bruchsteinsaal in klassizistischen Formen mit einem aufgesetzten Turm. Im Inneren der Kirche gibt es einige sehenswerte Ausstattungsstücke u.a. die lebensgroße Figur der heiligen Cäcilie, eine Plastik aus dem frühen 16. Jahrhundert und der heilige Nikolaus, der Patron der Kirche.

Hausen bietet schöne, ausgezeichnete Wanderwege sowie eine Grillhütte am Ortsrand. Am Brunnen in der Dorfmitte vor der Kirche kann man angenehm verweilen.


Rureifel-Tourismus-Zentrale
An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 02446/8057914

www.heimbach-eifel.de/hausen


Hausen bei google maps



Gastgeber in Hausen
Hotels
Gasthof »Haus Rurtal«
Hausener Straße 3
52396 Heimbach-Hausen
Ferienhäuser/Ferienwohnungen
Ferienhaus Christian
Hausener Str. 83
52396 Heimbach-Hausen
Ferienwohnung Ruhrtalblick
Zum Rodenbusch 8
52396 Heimbach-Hausen
Ferienwohnung Annemie Cremer
St.-Nikolaus-Str. 7
52396 Heimbach-Hausen
Ferienwohnung Cilly Küpper
Hausener Str. 24
52396 Heimbach-Hausen
Camping
Campingplatz Felsenblick
Hausener Str. 21
52396 Heimbach-Hausen
Icon-Bettenboerse